Ein Überblick zu den verschiedenen Angeboten zur Heimischen Ethnomedizin  

Unsere Ausbildung in Ethnomedizin ist in den letzten Jahren immer reichhaltiger und komplexer geworden. Auch steigt der Bedarf an heimischen Heilweisen. So haben wir ein neues Konzept gefunden und bieten in Zukunft folgende Ausbildungen und Seminare an. 1.) TEM-Traditionelle europäische Medizin 2.) Pflanzenmagie 3.) Ausbildung in Trauer- und Krisentherapie 4.)…

Mehr Lesen ...

Phytaro dipl. Kräuterfachfrau/-mann   13.02.2021 

dipl. Kräuterfachfrau/-mann  - Aufbauende Ausbildung aus der Grundausbildung Kräuterfachfrau/-mann Teufelszwirn, Sonnenblume, Mariengras Goldrute, Zaunrübe und ich weiß nicht was, Platterbsen, Judasschilling, Gänsefingerkraut Haben grüßend meinen Zaun geschaut. Einst lobte jeder sie, Wer hätt sie nicht gekannt. Doch heute werden als Unkraut sie vom Gartenbeet verbannt. - John Clare (1793-1864) (Englischer…

Mehr Lesen ...

Traditionelle Europäische Medizin – nur noch bei vereinzelnten Termine Plätze frei   19.02.2021 

Eine Ausbildung für Gesunde, Kranke und Therapeuten! Während die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) in sich fest umrissen ist, haben wir bei der TEM (Traditionellen Europäischen Medizin) nur noch ein rudimentäres Ansammlung von Fakten. Diese weisen unterschiedliche medizinische Herangehensweisen auf, haben aber als Wissenssystem einen großen Erfahrungsreichtum und gezielte Therapiekonzepte. TEM…

Mehr Lesen ...

Aromatherapie bei bestimmten Krankheitsbildern/ Warteliste für 2021/22 oder online   20.02.2021 

Aromatherapie und ihre Indikationen Für diejenigen, die bereits über ein aromatherapeutisches Grundwissen verfügen, bieten wir die organspezifischen Indikationen auch als Einzelseminare an. An diesen Indikationstagen widmen wir uns intensiv dem Einsatz der ätherischen Öle bei den verschiedenen Beschwerdebildern. Hierbei werden die verschiedenen Öle und deren Einsatzmöglichkeiten bei verschiedenen Krankheitsbildern besprochen…

Mehr Lesen ...

Naturheilkunde für den Hund und Kleintiere – fällt wegen Corona aus   28.02.2021 

In allen Kulturen spielen Kräuter und Heilpflanzen seit altersher eine wichtige Rolle. Was den Menschen heilt, kann auch Tiere kurieren, nur leider ist uns das Wissen darum verloren gegangen. Auch bei Hunden ist die Heilpflanzenkunde eine Therapieform, welche zur Genesung und Gesunderhaltung der Tiere mit großem Erfolg eingesetzt werden kann.…

Mehr Lesen ...

Mit den Heilpflanzen durch das Jahr!   02.03.2021 

Unsere heimischen Heilpflanzen und Bäume bieten eine überraschende Vielfalt an Möglichkeiten. Als vertraute "Unkräuter" wachsen sie vor unserer Haustüre, im Garten und auf der Wiese. Uralte Überlieferungen und Kenntnisse über die Wirkung der Würz- und Heilkräuter stärken und unterstützen unsere Verbindung zur gewachsenen Natur. Wir befassen uns pro Abend ausführlich…

Mehr Lesen ...

Kräuterfachfrau/-mann in Dortmund 2021   06.03.2021 

Grundlagen-Ausbildung zur/zum Kräuterfachfrau/-mann "Die Kraft, das Weh im Leib zu stillen, verlieh der Schöpfer den Kamillen. Sie blühn und warten unverzagt auf jemand, den das Bauchweh plagt. Der Mensch jedoch in seiner Pein glaubt nicht an das, was allgemein zu haben ist. Er schreit nach Pillen. Verschont mich, sagt er,…

Mehr Lesen ...

Grundlagen der Spagyrik   06.03.2021 

Spagyrik - die Jahrtausende alte Heilweise für das  21. Jahrhundert ! Die Alchemie war im Grunde immer das, was wir heute als „ganzheitliche“ Wissenschaft bezeichnen. Sie umfasste Religion, Kunst und Wissenschaft. Bonus von Ferrara nannte im 14. Jahrhundert die Alchemie den „Schlüssel zu allen guten Dingen, die Kunst aller Künste,…

Mehr Lesen ...

Ausbildung in der Frauenheilkunde   12.03.2021 

Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen! (Cicero) Der weibliche Organismus ist etwas besonders Ihr Körper ändert sich mehrmals grundlegend in ihrem Leben, was mit vielen Veränderungen im somatischen wie im seelischen Bereich einhergeht. Schauen wir auf die Spuren unserer Vorfahrinnen, dann werden wir feststellen, dass Frauen in jeglichen…

Mehr Lesen ...

Frauentherapie   12.03.2021 

Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen! (Cicero) Der weibliche Organismus ist etwas besonders. Ihr Körper ändert sich mehrmals grundlegend in ihrem Leben, was mit vielen Veränderungen im somatischen wie im seelischen Bereich einhergeht. Schauen wir auf die Spuren unserer Vorfahrinnen, dann werden wir feststellen, dass Frauen in jeglichen…

Mehr Lesen ...