Ein Überblick zu den verschiedenen Angeboten zur Heimischen Ethnomedizin  

Unsere Ausbildung in Ethnomedizin ist in den letzten Jahren immer reichhaltiger und komplexer geworden. Auch steigt der Bedarf an heimischen Heilweisen. So haben wir ein neues Konzept gefunden und bieten in Zukunft folgende Ausbildungen und Seminare an. 1.) TEM-Traditionelle europäische Medizin 2.) Pflanzenmagie 3.) Ausbildung in Trauer- und Krisentherapie 4.)…

Mehr Lesen ...

Ausleitungsverfahren – 2023  

Eine Säule der Naturheilkunde Trotz eines vielfältigen Angebotes von naturheilkundlichen Medikamenten stellen die Ausleitungsverfahren eine Säule der Naturheilkunde dar. Leider werden in den heutigen Ausbildungen diese effektiven Therapien oftmals vernachlässigt. Daher bieten wir Ihnen ein praxisbezogenes Intensivseminar, in dem nicht nur die wichtigsten Verfahren erläutert, sondern diese auch geübt werden.…

Mehr Lesen ...

Schmerztherapie- verschiedene Themen an Therapie und Diagnostik – 2023  

„Der Schmerz ist der große Lehrer der Menschheit“ (Maria von Ebner-Eschenbach) Schmerzen sind natürlich ein notwendiges Alarmsignal, um auf Verletzungen und akute Störungen im Körper rasch reagieren zu können. Chronische Schmerzen unterscheiden sich in genau diesem Punkt von akuten Schmerzen: Sie sind biologisch nicht mehr notwendig, sie haben ihre Warnfunktion…

Mehr Lesen ...

Reflexzonentherapie bei Schmerzen – 2023  

  Krankheiten entstehen auf Grund von Entmischung und Vergiftung der Säfte (Humores = Säfte / Humoral-pathologie) Diese Entmischung wird als Dyskrasie bezeichnet und mit den antidyskratischen Methoden angegangen. Hierunter ist die Ausleitung der Gifte und pathogenen Stoffe aus den Körpersäften zu verstehen. Sind diese Körpersäfte in einem Missverhältnis, kann unsere…

Mehr Lesen ...

Schmerz-Akupunktur Balance-Methode und Workshop – 2023  

Die BALANCE METHODE  ist eine Akupunkturform, welche die Dozentin selbst bei Dr. Tan direkt erlernt hat und schon seit vielen Jahren in ihrer TCM Praxis mit Erfolg anwendet. Man kann diese Akupunktur Methode in kurzer Zeit erlernen, ohne die gesamten Grundlagen der TCM zu beherrschen. Wichtig ist lediglich der Verlauf…

Mehr Lesen ...

Sehnentherapie/ Dorn-Breuss/ Sanfte Chiropraktik – 2023  

Die hier gezeigte Sehnentherapie ist eine seit Generationen erfolgreich angewandte manuelle Methode zur Behandlung von Wirbelsäulen und Gelenkerkrankungen. Wie auch die Dorn-Therapie und die sanfte Chiropraktik nach Marienhoff, entspringt Sie der uralten mitteleuropäischen Tradition der Knochenbrecher, Sehnensetzer und Kräuterfrauen. Schmerzen in Gelenken entstehen nach der Theorie u.a. dadurch, das die…

Mehr Lesen ...

Grundlagen der Spagyrik   22.01.2022 

Spagyrik - die Jahrtausende alte Heilweise für das  21. Jahrhundert ! Die Alchemie war im Grunde immer das, was wir heute als „ganzheitliche“ Wissenschaft bezeichnen. Sie umfasste Religion, Kunst und Wissenschaft. Bonus von Ferrara nannte im 14. Jahrhundert die Alchemie den „Schlüssel zu allen guten Dingen, die Kunst aller Künste,…

Mehr Lesen ...

Kräuterfachfrau/-mann in Dortmund 2022   24.01.2022 

Grundlagen-Ausbildung zur/zum Kräuterfachfrau/-mann "Die Kraft, das Weh im Leib zu stillen, verlieh der Schöpfer den Kamillen. Sie blühn und warten unverzagt auf jemand, den das Bauchweh plagt. Der Mensch jedoch in seiner Pein glaubt nicht an das, was allgemein zu haben ist. Er schreit nach Pillen. Verschont mich, sagt er,…

Mehr Lesen ...

Herz-Kreislauferkrankungen und ihre phytotherapeutische Behandlung   28.01.2022 

Heilpflanzen können kurativ und bei Langzeiteinnahme präventiv auf die Gefäßwände von Arterien, Venen und Kapillaren einwirken. Erzielt wird eine Linderung der erhöhten Gefäßpermeabilität, ein Schutz der Gefäßwände vor Ein- und Anlagerungen (Arterioskleroseprophylaxe), eine Förderung der Durchblutung peripherer Gefäße sowie eine Minderung oder Beseitigung von Stoffwechselstörungen. Als kreislaufanregende Pflanzen haben sich…

Mehr Lesen ...

Phytotherapie – Aufbauendes Modul – Indikationen   28.01.2022 

Ausbildung zum Phytotherapeuten bzw. Phytoexperten Aufbauendes Modul - Indikationen  über 5 Wochenenden  (Fr-So) (Die Einzeltermine werden als Fortbildung durch den BDH zertifiziert)     Dieser Block baut auf ein Grundwissen in der Heilpflanzenkunde auf. Dadurch kann sich der Unterricht auf das Ausarbeiten von Therapiekonzepten mit Pflanzenanwendungen widmen. Bei den Indikationen…

Mehr Lesen ...