Hydrolate herstellen – Die Arbeit mit gebrannten Pflanzenwässern   16.10.2021 

Seit einiger Zeit sind Hydrolate ein kleiner 'Trend' in der Phyto- und Aromaszene. Dieses Seminar bietet ein paar Inspirationen für die eigene Arbeit mit den Pflanzenwässern an, der Schwerpunkt liegt auf der eigenen Herstellung von Hydrolaten. 'Hydrosols' bieten viele Vorteile: man kann mit der Pflanzenkraft arbeiten, ohne sofort ein ätherisches…

Mehr Lesen ...

Magie der Düfte – Einstieg in die Aromakunde   15.02.2022 

Arbeiten mit ätherischen Ölen Schon lange machen sich die Menschen die positiven Wirkungen Ätherischer Öle zu Nutze: Die Anwendung duftender Pflanzen-ölen hatte z.B. im alten Ägypten oder in Indien einen festen Platz in der Medizin. Auch heute noch bieten die charakteristisch riechenden Vielstoffgemische für den Menschen ein großes Potential! Denn…

Mehr Lesen ...

Biologische Krebstherapie   19.02.2022 

Die Krebserkrankung ist ein Geschehen, welches den Menschen in seiner Ganzheit betrifft Bisher ist die Wissenschaft nicht in der Lage zu erklären, wie Krebs entsteht, wie er sich entwickelt und schon gar nicht, wie er zu behandeln ist. Die schulmedizinische "Früherkennung" ist die Spätphase des Krebses. Mit dem Rücken zur…

Mehr Lesen ...

Grundlagen der Spagyrik   25.02.2022 

Spagyrik - die Jahrtausende alte Heilweise für das  21. Jahrhundert ! Die Alchemie war im Grunde immer das, was wir heute als „ganzheitliche“ Wissenschaft bezeichnen. Sie umfasste Religion, Kunst und Wissenschaft. Bonus von Ferrara nannte im 14. Jahrhundert die Alchemie den „Schlüssel zu allen guten Dingen, die Kunst aller Künste,…

Mehr Lesen ...

Reflexzonentherapie bei Schmerzen   19.03.2022 

  Krankheiten entstehen auf Grund von Entmischung und Vergiftung der Säfte (Humores = Säfte / Humoral-pathologie) Diese Entmischung wird als Dyskrasie bezeichnet und mit den antidyskratischen Methoden angegangen. Hierunter ist die Ausleitung der Gifte und pathogenen Stoffe aus den Körpersäften zu verstehen. Sind diese Körpersäfte in einem Missverhältnis, kann unsere…

Mehr Lesen ...

Räuchern mit heimischen Pflanzen – 2022!!!   07.08.2022 

Räuchern ist ein transkulturelles Phänomen und wurde seit jeher für religiöse, magische und medizinische Zwecke verwendet. Die Bewusstseinsveränderung durch Verbrennen von Weihrauch wird z. B. noch heute im Himalaja praktiziert. Pflanzen, die Räucherstoffe liefern, sind fast alle kulturell bedeutsam und galten oftmals als heilig. Zur Räucherung eignen sich jedoch nicht…

Mehr Lesen ...