Hildegardmedizin

Ausbildung in der Hildegardmedizin

Hildegard von Bingen hat aus dem Hochmittelalter ein in sich stimmiges Medizin-konzept hinterlassen, welches in der Anwendung der modernen Naturheil-kunde immer noch als neu gilt.

Sie verfasste differenzierte Angaben zur Physiologie und Pathophysiologie, Anweisungen zur Diätetik und den Ausleitungsmethoden, ungefähr 2000 Rezepturen, größtenteils auch im phytotherapeutischen Bereich, sowie eine eigene Psycho- und Informationstherapie mit Edelsteinen.

In dieser Ausbildung soll die Vielfalt der umfangreichen Hildegard Medizin theoretisch und praktisch erlernt werden. Ein zusätzlicher Schwerpunkt wird auf die Ausleitungsverfahren und den Aderlass gelegt, von dem sie schreibt, dass es sich hierbei um „die stärkste und durchgreifendste Umstimmung“ handelt.

 

Die Medizin der Hildegard von Bingen ist Teil unserer TEM-Ausbildung- siehe dort!

 

 

 

 

 

Gerne verrechnen wir Ihre Bildungsprämie!

Die Veranstaltung wird im Rahmen des BDH-Fortbildungszertifikates  mit  Punkten bewertet

 

Seminar-Rücktrittsversicherung:

Es besteht die Möglichkeit eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen.  Sie können diese Versicherung ganz einfach online abschließen. PhytAro kann zu Konditionen der Versicherung keine Auskunft geben, wenden Sie sich bitte bei Fragen direkt an den Anbieter. Tel: +49 (0) 2247 9194-902

Nutzen Sie folgenden Link zur ERGO – SEMINARVERSICHERUNG.

(falls der Link nicht funktioniert geben Sie ‚www.reiseversicherung.com‘ ein und unter „Reiserücktrittversicherung“, finden Sie den Punkt ‚Seminar Rücktrittsversicherung‘)