Körperorientierte Psychotechniken bei kognitiver Dissonanz 

Seminar zur ganzheitlichen, systemischen und körperorientierten Aufarbeitung corona-bedingter psychischer Belastungen wie Angst, Stress, Perspektivlosigkeit und Depressionen.

Durch bestimmte Techniken und Methoden und die Anbindung an die Natur (Erdung) werden deine Selbstheilungskräfte, deine individuelle Wahrnehmungsfähigkeit und das Erleben im Hier-und-Jetzt aktiviert. Die internen Gruppengespräche dienen dazu, problematische Denkmuster aufzudecken und das hier und jetzt zu akzeptieren. Dies hilft, sich selbst besser kennen zulernen und dadurch weiterzuentwickeln. Die begleitenden systematischen Körperübungen unterstützen dich, deine Sensibilität für deinen Körper und deine ureigenen Bedürfnisse zu steigern. Psychische und körperliche Gesundheit werden so gefördert, und ein höherer Grad von Selbstfürsorge und zwischenmenschlicher Interaktion erreicht.

 

Termin: wird noch bekannt gegeben

 

Bitte mitbringen
• bequeme Kleidung, Sitzunterlagen
• Instrumente, falls vorhanden

Sonstiges

• Teilnehmer:innen: max. 12
• Seminargebühr:
• Seminarort: PhytAro Dortmund
• Seminarleiterin: Coach, Theaterpädagogin Jutta Watzlawik