Schmerztherapie- verschiedene Themen an Therapie und Diagnostik – 2023

„Der Schmerz ist der große Lehrer der Menschheit“ (Maria von Ebner-Eschenbach)

Schmerzen sind natürlich ein notwendiges Alarmsignal, um auf Verletzungen und akute Störungen im Körper rasch reagieren zu können. Chronische Schmerzen unterscheiden sich in genau diesem Punkt von akuten Schmerzen: Sie sind biologisch nicht mehr notwendig, sie haben ihre Warnfunktion verloren und führen stattdessen in erster Linie zu einer erheblichen Verminderung der Lebensqualität, der Befindlichkeit und der Stimmung sowie zur Beeinträchtigung der sozialen Kontakte. Es ist eine Frage der Zeit bis der Patient als austherapiert eingestuft wird.

Kosten: siehe Einzeltag.

gekennzeichnete Termine sind auch online möglich

Jeder Veranstaltungstag wird mit BDH Fortbildungspunkten bewertet.

 

Terminaufteilungen vermutlich erst wieder ab 2023

Datum/ Uhrzeit Thema, Kosten
Dozent
09.30-17.30 Schmerztherapie/ Grundlagen (auch online)                                                                                90,- € ( BDH/ PhytAro-Schüler: 85,- €) Uwe Schlutt
10.00-16.00 Schmerztherapie/Labor  (auch online)                                                                                           85,-€ ( BDH/ PhytAro-Schüler: 80 € ) Uwe Schlutt
10.00-16.00 Schmerztherapie/Säure-Basenhaushalt  (auch online)                                                               85,- € ( BDH/ PhytAro-Schüler: 80 € ) Uwe Schlutt
09.30-17.30 Schmerztherapie/ Alternative Diagnostik (auch online)                                                             90 € ( BDH/ PhytAro-Schüler: 85 € ) Peter Germann
10.00-16.00 Schmerztherapie/ klinische Homöopathie (auch online)                                                         85,-€ ( BDH/ PhytAro-Schüler: 80 € ) Peter Germann
09:30-18.00 Schmerztherapie/ Klinische DD, mikrobielle Belastung, Chronische Störfelder (auch online)

100,-  €  ( BDH/ PhytAro-Schüler: 95 € )

Peter Germann, Christoph Heeren
Uwe Schlutt
Peter Germann
Peter Germann
Michael Schlimpen