Seifen & Waschmittel selbst herstellen

 

Gerade in der heutigen Zeit bietet es sich an, seine eigenen Seifen und Waschmittel selbst herzustellen. Sie sind wesentlich kostengünstiger und man weiß, welche Inhaltsstoffe enthalten sind.

Mit ein wenig Übung und Experimentierfreude gelingt der Herstellungsvorgang Jedem und man kann davon ausgehen, dass die Grundzutaten selbst im Krisenfall noch aufzutreiben sind.

Das traditionelle Seifensieden verwendet zur Verseifung der Fette und Öle die ätzende Natronlauge. In diesem Praxisseminar verzichten wir jedoch auf diesen nicht ungefährlichen Stoff. Ihr werdet erstaunt sein, wie viele Möglichkeiten es gibt, ein natürliches Waschmittel herzustellen.

 Was wird nun hergestellt im Workshop

  • Waschpulver in größerer Menge
  • Blüten Spüler
  • Putzspray
  • Klarspüler
  • Flüssiges Waschmittel
  • Fleckenpaste
  • WC- Brillen Reiniger
  • Raumduftspray

Die angefertigten Produkte können anschließend mit nach Hause genommen werden.

Außerdem wird noch vorgestellt, wie man Efeu oder Waschnüsse als Waschmittel nutzen kann. Auch das Ansetzen der Asche als Waschlauge wird erläutert.

Sonstiges:

Termin: 21. Januar 2023 – Uhrzeit: 10.00 – ca. 17.00 Uhr

Teilnehmerzahl: 12- 14

Seminargebühr:  120,- €/ PhytAro-Schüler: 110,- €    ( incl. 30,- Euro Materialkosten und Skript)

Seminarort: Dortmund

Workshopleiterin: Eveline Kick, dipl. Kräuterfachfrau